Young Women in Public Affairs Award 2022

Letztes Jahr hat Lena Jüngling und in 2020 Lara Fieberg den Club-Award gewonnen. Nun könntest Du die nächste Gewinnerin sein!

Was gibt´s zu gewinnen?

Die Ehrung findet mit Presse und im edlen Rahmen statt.

Es gibt eine Clubauszeichnung mit einem Geldpreis (250 EUR), sowie eine Einladung zum nächsten ZONTA-Alumni Treffen mit tollen Referentinnen und der Gelegenheit zum Netzwerken!

Welche Voraussetzungen gelten?

  • Kommst Du aus der Wetterau?
  • Bist Du Schülerin oder Auszubildende, oder befindest Du Dich im Praktikum?
  • Bist Du 16 - 19 Jahre alt?
  • Engagierst Du Dich in besonderer Weise?

Welches Engagement ist gemeint?

Engagement in der Schule / Institution, zum Beispiel:

  • Schul- oder Kurssprecherin
  • Redakteurin der Schulzeitung
  • Sprecherinnen von Arbeitsgemeinschaften
  • Tutorin
  • Mediatorin und ähnliche Funktionen

Ehrenamtliche Aktivitäten außerhalb der Schule, zum Beispiel:

  • Krankenhausdienst
  • Ambulanter Pflegedienst (z.B. Rotes Kreuz,
    Malteser Hilfsdienst, Johanniter Hilfsdienst, etc.)
  • Alten- und Behindertenbetreuung
  • Leitung von Jugendgruppen
  • Integrationshlfe
  • ein eigenes Projekt
  • u.v.m.

Warum sollte ich teilnehmen?

Wir wollen Dein Engagement in einem besonderen Rahmen ehren und belohnen und damit zeigen, dass Du ein Vorbild für Andere bist.

Für Deinen späteren Lebenslauf und für künftige Bewerbungen sind  Auszeichnungen sehr wertvoll.
Du knüpfst viele neue Kontakte – ein wertvolles Netzwerk für Deinen späteren Werdegang!

Wie funktioniert´s?

Bitte reiche folgende Unterlagen ein (möglichst in einem pdf):

• Motivationsschreiben „Bewerbung für den Young Women in Public Affairs Award" (max. 1 Seite)
• Lebenslauf
• Schul- / Ausbildungsbescheinigung
• Mindestens eine Referenz von einer Person, die nicht mit der Bewerberin verwandt ist (z.B. Lehrer, Praktikumsleiter, Repräsentanten öffentlicher Einrichtungen, Projektleiter, etc.)

Des Weiteren muss Deine Bewerbung mit Datum und Unterschrift versehen sein, um berücksichtigt zu werden.

Eventuelle Fragen und Deine Unterlagen (bitte möglichst ein pdf) sendest Du bitte an:
Award-Komitee
Frederike Osbeck
ywpa@zonta-badnauheim-friedberg.de

Spätester Abgabetermin:
15. Februar 2022

Wie geht´s weiter?

Über die Preisvergabe entscheidet eine vom ZONTA Club gebildete Jury. Alle persönlichen Angaben der Kandidatinnen verbleiben – für spätere Kontaktpflege – beim ZONTA Club bzw. bei ZONTA INTERNATIONAL.

Zu allen Bewerberinnen nehmen wir Kontakt auf und benachrichtigen sie, ob sie gewonnen haben.