Meeting mit Vortrag "Die Arbeit von Philip Julius e.V."

Datum: 
Mittwoch, 31. August 2022 - 20:00
Ort: 
Hotel Dolce (Raum ausgeschildert) Elvis-Presley-Platz 1, 61231 Bad Nauheim

Heute berichtet uns Roland Beran von seiner Arbeit bei Philip Julius e.V.

Rund 70.000 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in Deutschland sind sehr schwer behindert oder lebensverkürzend erkrankt. Hinter ihnen stehen Eltern, Geschwister und Angehörige, die dafür sorgen, dass ihre komplexen Bedürfnisse erfüllt werden. 24 Stunden am Tag gehen viele Familien weit über ihre Kräfte hinaus. Denn das Leben mit einem schwer behinderten Kind ist ein Leben im permanenten Ausnahmezustand. Ein ständiger Kampf um Normalität und jeden kleinen Glücksmoment, jeden Tag aufs Neue.

Philip Julius ist für diese Familien da.

Haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter*innen beraten und begleiten, wenn die Familien selbst nicht mehr weiter wissen und Unterstützung benötigen. Jährliche Familien-Freizeiten, Auszeitwochenenden für pflegende Mütter oder Väter, Info-Abende und Treffen für Geschwisterkinder bringen Betroffene in den Austausch und helfen, die Last zu tragen.

Philip Julius gibt den betroffenen Familien eine Stimme und setzt sich für ihre Rechte und Belange ein. Mehr Infos unter https://philip-julius.de .

Gäste sind herzlich willkommen!

Teilnahme am Büffet (Vorspeise, Hauptgerichte, Nachspeise, Unkostenbeitrag € 22,-), Getränke werden am Tisch serviert.
Bitte melden Sie sich bis 22. April 22 mit Ihren vollen Kontaktdaten bei der Clubsekretärin Sandra Scheibe an: clubsekretaerin@zonta-badnauheim-friedberg.de an.

Ablauf:

19:00 Uhr: Ankommen
19:30 Uhr: Essen
gegen 20:00 Uhr: Club-Regularien, anschließend Beginn der Veranstaltung
gegen 22:00 Uhr: Ende

Corona-Regeln:

- Es gilt 2G (Impf- bzw. Genesenennachweis bitte an der Hotelrezeption vorzeigen)
- Maske im ganzen Hotel (außer am Platz und für RednerInnen)
- Abstände einhalten, keine Durchgänge blockieren
- Kontaktdaten werden an das Hotel weitergegeben