Zonta-Meeting mit Lesung

Datum: 
Mittwoch, 30. Januar 2019 - 19:30
Ort: 
Hotel Dolce Elvis-Presley-Platz 1, 61231 Bad Nauheim

Herr Dr. Gerhard Stadelmeier liest uns vor ...eine Kurzgeschichte!

Gerhard Stadelmaier wurde 1950 in Stuttgart geboren und studierte Germanistik und Geschichte an der Universität Tübingen. Bis 1989 war er Feuilletonredakteur und Theaterkritiker bei der "Stuttgarter Zeitung", dann bis 2015 der fürs Theater und die Theaterkritik verantwortliche Redakteur im Feuilleton der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung". Lebt in Bad Nauheim; verheiratet, zwei Söhne, drei Bäume, etliche Bücher: "Lessing auf der Bühne" (1980), "Letzte Vorstellung. Eine Führung durchs deutsche Theater" (1993), "Traumtheater. Vierundvierzig Lieblingsstücke" (1997), „Parkett, Reihe 6, Mitte: Meine Theatergeschichte" (2010), „Liebeserklärungen. Große Schauspieler, große Figuren" (2012), „Regisseurstheater. Auf den Bühnen des Zeitgeists" (2016), „Umbruch. Roman" (2016). Hildegard-von-Bingen-Preis für Publizistik 2005, Herbert-Riehl-Heyse-Preis 2011, Deutscher Sprachpreis 2016.

Beginn ist 19:30 Uhr. Wie immer gibt es leckeres Buffet vom Hotel Dolce (Unkostenbeitrag €15,-)

Gäste sind willkommen!
Bitte melden Sie sich als Gast bei der Präsidentin, Vilborg Asmus-Reuter, an unter: vilborg@gmx.de